Nikolaus-Freude

Danke für die tollen Geschenke, die in der Nikolaustüte steckten. 🙂

Wahrscheinlich gehöre ich zu den wenigen Menschen, die Tage wie diesen, sogar heißen Sommertagen vorziehen würden.
Denn hinter der Kälte und den scheinbar zu kurzen Tagen steckt sehr viel mehr.
Mit Dezember verbinde ich Atmosphäre, Melancholie sowie Harmonie.
Atmosphäre, weil ich gerade eben noch auf verschneitem Weg nach Hause gelaufen bin und der Schnee wunderschön im Laternenlicht funkelte, was schon fast magisch wirkte.
Melancholie, weil man morgens im Dunklen aufsteht und im Dunklen nach Hause kommt und sich erschöpft und verärgert fühlt, weil der Tag wieder so schnell an einem vorbeigeflogen ist, ohne dass etwas Sinnvolles daraus entstanden ist.
Harmonie, natürlich, wie kann es anders sein? Lichtermeere an Fenstern, die Vorbereitungen auf die Weihnachtstage, der Duft von Zimt und die leuchtenden Kinderaugen der Nichte, wenn sie ein weiteres Türchen, das erste Mal in ihrem Leben, öffnen kann.
Das alles ist für mich Dezember. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s